Mit Complete the Look zum romantischen Candle-Light-Dinner

Wir haben euch bereits vorgestellt, wie man ganze Räume chic einrichtet. Aber es müssen nicht immer ganze Räume sein. Wie sieht es zum Beispiel mit einem romantischen Candle-Light-Dinner aus? Dieses Jahr bleibt uns ja nur die Option, den Valentinstag gemütlich zu Hause zu verbringen, gern mit selbstgekochtem oder selbstbestelltem Essen. Da hilft es sicher dem einen oder anderen, Empfehlungen zu bekommen, wie er seinen Tisch besonders stimmungsvoll decken kann. Wie einfach man dem Kunden diese Empfehlungen mit Complete the Look anbieten kann, seht ihr hier!

Super easy und schnell, richtig? Es funktioniert genauso, wie man auch Outfits- oder Raumeinrichtungsempfehlungen machen würde. Nur wählt man nicht 1 Kleidungsstück und dann weitere Kleidungsstücke und Accessoires oder verschiedene Möbel und Einrichtungsgegenstände. In diesem Fall haben wir uns einen schönen Tisch gesucht, an dem wir uns gern für ein Candle-Light-Dinner setzen würden. Als Nächstes haben wir uns dann überlegt, was wir noch für eine romantische Tafel brauchen: Tischdecke, Teller, elegante Gläser und Kerzenständer. Alle Produkte passend zu unserem Stil. Mit den Reglern haben wir die Alternativen festgelegt und dann gespeichert. Der Look ist fertig!

Das zeigt mal wieder, wie flexibel Complete the Look ist! Es reicht ein Bisschen Fantasie und schon kann man die unterschiedlichsten Empfehlungskombis erstellen! Wie wäre es zum Beispiel mit einem Frühstück im Bett? Einer kleinen Feier auf dem Balkon? Einem Lesenachmittag im Arbeitszimmer? Einer Fitnessrunde im Schlafzimmer? Alles ist möglich!

Candle-Light-Dinner